Pfälzerwald-Verein OG Hochspeyer e.V.

2018 MTB-Nachlese


Rückblick auf die MTB-Tour am 15. Apri. 2018
"Pfade rund um Kaiserslautern"

Bei perfektem Wetter fuhren sechs Biker vorbei an der Ruine Beilstein zum Humbergturm. Nach genießen der Aussicht ging es bergab und bergauf zur Burg Hohenecken. Nach einer kurzen Rast folgten die Biker den Pfaden im Westen der Stadt und nach einer kurzen Teer-Etappe wartete der Schluchteinstieg im Eselsbachtal. Nach der verdienten Rast im"Quack" führte der Stiftswaldpfad zurück nach Hochspeyer. Nach fast 50 % Trailanteil waren alle, auch die 3 E-Biker, geschafft. (Fotos: O. Bernstengel)
 

     

            

          
                          
              




Die erste MTB - Tour im Monat März


Die erste MTB-Tour im März startete, wegen des schlechten Wetters (Schneefall), eine Woche später als geplant. Bei schönstem Sonnenschein führte MTB Trailscout Oliver Bernstengel 5 Teilnehmer über unbekannte Pfade durch das Sindelstal, den Bäckerpfader Weg entlang ins Heiligental. Der Rückweg führte, vorbei am Saufelsen samt Pfad, den 7 Wegen und den Östlichen Heiligenberg zurück nach Hochspeyer.
Den verdienten Abschluss nach 33 Kilometern und 680 Höhenmetern begangen die Biker in der Pizzeria „Da Vinci“.