Pfälzerwald-Verein OG Hochspeyer e.V.

Aktuelle Wanderungen

Hinweise zu geplanten Wanderungen                                           


 




Fahrt nach Waldsee zur Gemeinschaftswanderung mit den
OG Waldsee und Lachen-Speyerdorf

 

Die Ortsgruppen Hochspeyer, Enkenbach-Alsenborn, Lachen-Speyerdorf und Waldsee bieten am 4. Aug. eine Gemeinschaftswanderung mit a) 10 km und b) 5 km in Waldsee mit einem Sommerfest der OG Waldsee an der Sommerfesthalle an.

Waldsee liegt in der nördlichen Oberrheinebene und wurde wahrscheinlich bereits im 6./7. Jahrhundert von den Franken gegründet und erstmals 1229 im Zusammenhang mit einem gewissen Ritter Widegowe als „Walahesheim“ erwähnt. Dieser Ritter wurde bereits 1203 urkundlich erwähnt, so dass die älteste Erwähnung eines Einwohners von Waldsee über 800 Jahre zurückliegt.

Das östlich von Waldsee gelegene Waldgebiet „Im Wörth“ bietet Möglichkeiten zur Erholung. Zwischen Waldsee und dem Altrhein befindet sich ein ausgedehnter Auenwald. Die Landschaft kann sowohl zu Fuß als auch mit dem Rad erkundet werden. Im Norden von Waldsee befindet sich der zum Baden geeignete Baggersee „Schlicht“.

Die Wanderfreunde treffen sich 11:30 in Alsenborn, Alte Schule, 11:35 Uhr Enkenbach, Rathaus und 11:45 Uhr Hochspeyer, Kreissparkasse.

Der Fahrpreis beträgt für Mitglieder 8 Euro und für Nichtmitglieder 12 Euro.

Gäste sind willkommen.

Um Anmeldung bei Fam. Klaus-Peter Schäfer, Tel. 06305 5497, wird gebeten.

 

                                             
 


                              

Die nächste Wanderung der Mittwochswandergruppe "Ue15" findet am 01. August 2018 statt.

Startpunkt vom Bahnhof Weidenthal - Drachenfels - Lambertskreuz. Die Tour beträgt ca. 18 km.

Zu dieser Wanderung sind Gäste wie immer herzlich willkommen.

Bei Interesse sind Details bei Reiner Bauer, Tel. 06305 1403 zu erfragen.